Unger Steel Group gewinnt Österreichischen Stahlbaupreis 2017

Die Unger Steel Group erhielt am 9. Juni 2017 den Österreichischen Stahlbaupreis für die neue ÖAMTC-Zentrale in Wien.

Verleihung_Oesterreichischer-Stahlbaupreis

Im Rahmen der hochkarätig besetzten Veranstaltung werden im Zwei-Jahres-Abstand herausragende Projekte ausgezeichnet, welche die bedeutenden Eigenschaften von Stahl in der modernen Architektur verdeutlichen. Die Unger Steel Group durfte sich bereits zum vierten Mal über die begehrte Auszeichnung freuen.

„Als Familienunternehmen mit Hauptsitz in Österreich fühlen wir uns durch die Auszeichnung des Österreichischen Stahlbaupreises besonders geehrt. Wir sehen dies als Anerkennung für alle bereits realisierten Projekte, die wir gemeinsam mit unseren Kunden erfolgreich umgesetzt haben. Wir sind stolz, Unternehmen wie ÖAMTC zu unseren Stammkunden zählen zu dürfen und möchten auch in Zukunft unseren hohen Stammkundenanteil erhalten und weiter ausbauen.“, so Josef und Matthias Unger, Geschäftsführer der Unger Steel Group.

 

IV-Iconiv-positionen

Neueste Ausgabe lesen
iv-exklusiv Bild