Bildung und Gesellschaft

TRIGOS 2021

Die Auszeichnung für verantwortliches Wirtschaften

Die Industrie ist ein wichtiger Ermöglicher und Treiber der Dekarbonisierung und Klimatransformation und ein wesentlicher Player in gesellschaftspolitischen Fragen. Österreichische Unternehmen haben eine lange Tradition in verantwortlichem Wirtschaften – Dennoch sind Weiterentwicklung, Innovation und Tempo gefragt, um die notwendige Transformation bewältigen zu können – Gerade jetzt! Die Vorreiter und Tempomacher holen wir mit dem TRIGOS vor den Vorhang!

Feiern Sie mit uns online Österreichs erfolgreichste Unternehmen mit Verantwortung!

Am 16. September 2021 um 16 Uhr zeichnen wir die Nominierten und Gewinner des TRIGOS 2021 aus. Diese höchste Auszeichnung für verantwortungsvolles Unternehmertum in Österreich wird als Hybrid-Event stattfinden und online live gestreamt.

Der Link zum Livestream wir einige Tage vor der Veranstaltung auch auf Facebook bekannt gegeben (keine Anmeldung erforderlich).

Alle Nominierten in den sechs Kategorien finden Sie unter: www.trigos.at/nominierungen.  

Hinter dem TRIGOS steht eine einzigartige Trägerschaft aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft: die Caritas, die Industriellenvereinigung (IV), das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK), respACT - austrian business council for sustainable development, der Umweltdachverband sowie die Wirtschaftskammer Österreich (WKO)